Einzeltraining

In unserem Einzeltraining wird auf Wunsch unserer Kursteilnehmer trainiert. 

Wir empfehlen das Einzeltraining für alle Situationen, die nicht unter Ablenkung von anderen Hunden trainiert werden können, sowie für jene "Probleme" die nur in bestimmten Situationen passieren (wie zB. Bellen bei Glocke läuten, Postbote anbellen, etc).
 

Geeignet sind:

alle Hunde

 

Ausrüstung:

je nach Trainingswunsch, jedoch mind.

  • Halsband und/oder Brustgeschirr
  • Leine (keine Flexileine) 
  • Leckerlis, ca. 1x1cm Stücke (am besten Wurst oder Käse)
  • Bauchtasche oder Ähnliches für Leckerchen (kein Plastiksackerl oder ähnliche stark raschelnde Beutel)
  • Motivationsgegenstand (Beißkissen, Ball, etc. - bitte kein Quietschspielzeug)
  • eventuell Clicker (falls der Hund mit dem Clicker bereits arbeiten kann)

 

Ziel:

Die Übung die der Hundeführer bewältigen will erfolgreich zu meistern.

 

Termine:

Einzeltraining kann jede Woche gebucht werden.  Die Teilnahme ist ausschließlich mit Anmeldung möglich.

 

Preis:

Unser Einzeltraining wird über unser 10er Block System abgerechnet.

 

Kontakt:

team@motion4dog.at

 

 

 

Werbepartner