Rally - Obedience (ROBI)

Rally Obedience gewinnt nach und nach mehr Aufmerksamkeit aufgrund der abwechslungsreichen Parcours und der Anforderungen an das Mensch-Hund Team. 

 

Während in der Unterordnung eher starre Anforderungen gestellt werden, steht in ROBI Spaß und die Zusammenarbeit von Hund und Mensch im Vordergrund. Während der Erarbeitung des Parcour darf z.B. verbal bestätigt werden.

 

Geeignet sind:

Hunde ab dem 6. Lebensmonat 

 

Ausrüstung:

  • Motivationsgegenstand (Beißkissen, Ball, etc. - bitte kein Quietschspielzeug)
  • Leckerlis, ca. 1x1cm Stücke (am besten Wurst oder Käse)
  • Bauchtasche oder Ähnliches für Leckerchen (kein Plastiksackerl oder ähnliche Beutel die laut rascheln)

 

Ziel:

Das Mensch-Hund-Team soll mit Freude an die Obedience-Übungen herangehen um eine bestmögliche Kommunikation zu erreichen.

 

Prüfung:

Prüfungen ablegbar in den Stufen Beginner, RO1, RO2, RO3 und Oldies

 

Termin: 

Unser Rally Obedience Kurs findet jede Woche statt und ist auf fünf Hund-Mensch-Teams begrenzt. 

 

Preis:

Unser Rally Obedience Training wird über unser 10er Block System abgerechnet.

 

Kontakt:

team@motion4dog.at